Schönheit

10 Neue Möglichkeiten Grapefruit zu essen

1. Zitrusrunden mit Minze und kristallisiertem Ingwer

Ordne auf einer großen Platte Runden von rosa Grapefruit, Navel Orange und Blutorange an. Mit gehacktem Ingwer, frischen Minzeblättern und einer Prise Salz bestreuen. Nieselregen mit Honig.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 116 cal, 2 g pro, 24 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 16 g Zucker, 2. 5 g Fett, 0 g Fett, 7 mg Natrium

2. Grapefruit Spritzer

In einem Topf 1 Tasse Grapefruit-Saft mit 1 Tasse Honig unter Rühren köcheln lassen, bis sich der Honig auflöst. Ausruhen. In Highballgläsern den Grapefruitsirup eingießen und mit Selterswasser auffüllen. Garniergläser mit Grapefruitkeilen. (Für 16 Personen)

ERNÄHRUNG (pro Portion) 70 cal, 0 g pro, 19 carb, 0 g Ballaststoffe, 17 g Zucker, 0 g Fett, 0 g Fett, 1 mg Natrium

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

3. Gegrilltes Hähnchen mit Grapefruit, Fenchel und Oliven

Marinieren Sie 4 Hähnchenschnitzel (1 ½ lbs) in ¾ Tasse Grapefruitsaft und 1 EL Olivenöl für 10 Minuten. Pat trocken und streuen beide Seiten gleichmäßig mit ½ TL Salz und 6 Grinds Pfeffer. Bei mittlerer bis mittlerer Hitze grillen und bei mittlerer Hitze bis zu 165 ° F und goldbraun ca. 8 Minuten lang wenden. Unmittelbar vor dem Servieren in einer mittelgroßen Schüssel je 2 Tassen rosa Grapefruitschnitte und sehr dünn geschnittene entkernte Fenchelknolle, ¼ Tasse entsteinte Kalamata Oliven, 2 TL extra natives Olivenöl und Honig, ¼ TL Salz und 5 Grind Pfeffer verrühren . Top Hühnchen mit Salat. (Für 4 Personen)

ERNÄHRUNG (pro Portion) 477 cal, 55 g pro, 24 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 11 g Zucker, 17 g Fett, 3 g Fett, 911 mg Natrium

< ! --3 ->

MEHR: 3 Ohne Knochen, ohne Haut und mit alles-nur-langweiligen Hühnchenbrust-Rezepten

4. Gebratene Grapefruit mit Kardamomzucker

Den Broiler vorheizen. 4 rosa Grapefruithälften mit der Seite nach oben auf ein mit Folie ausgekleidetes Backblech legen und trocken tupfen. Mit einem Schälmesser die Segmente der Frucht lösen. Sprinkle gleichmäßig mit einer Mischung aus 2 EL hellbraunem Zucker, ¼ TL Boden Kardamom und ⅛ TL Salz. Broil bis der Zucker schmilzt und braun wird, 3-4 Minuten. (Für 4 Personen)

ERNÄHRUNG (pro Portion) 54 Kalorien, 0 g Pro, 15 g Kohlenhydrate, 0 g Ballaststoffe, 13 g Zucker, 0 g Fett, 0 g Fett, 1 mg Natrium

5 . Grapefruit, Avocado und Brunnenkresse Salat

In einem Deckelglas zusammen ¼ Tasse Grapefruitsaft, natives Olivenöl extra und fein gehackte Schalotten schütteln; 1 TL Honig; ¼ TL Salz; und 3 mahlt Pfeffer. In einer großen Schüssel, 4 Tassen Brunnenkresse mit ¼ Tasse der Vinaigrette werfen. Teilen Sie unter 4 Tellern Brunnenkresse, 1 ½ Tassen pink Grapefruit Abschnitte, 1 Tasse gewürfelte Avocado und ¼ Tasse gerösteten Kürbiskernen. Grapefruit und Avocado mit etwas Vinaigrette beträufeln. (Für 4 Personen)

ERNÄHRUNG (pro Portion) 280 cal, 5 g Pro, 18 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe, 9 g Zucker, 23 g Fett, 3,5 g Fett, 165 mg Natrium

MEHR: 4 Dinge, die du wissen solltest, bevor du deine nächste Avocado isst

6. Gebratene Seezunge mit Grapefruit

Seezungenfilets gleichmäßig mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl und Grapefruitsaft beträufeln. Broil bis zum Durchkochen. Mit einem Salat aus Grapefruit und Orangenstücken, Olivenöl, frischen Petersilienblättern, Salz und Pfeffer belegen. Mit gerösteten Mandeln bestreuen. (Für 4 Personen)

ERNÄHRUNG (pro Portion) 255 Kalorien, 27 g Pro, 8 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe, 5 g Zucker, 12,5 g Fett, 2 g Fett, 691 mg Natrium

7. Cranberry-Sauce mit Grapefruit

In einem Topf, fügen Sie 12 Unzen frisch oder gefrorenen Cranberries, ¾ Tasse Ahornsirup, ¾ Tasse Grapefruitsaft, und eine Prise Salz. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und kochen, bis die Cranberries platzen, etwa 15 Minuten. In Würfel geschnittene gelbe Grapefruit einrühren. (Für 12 Personen)

ERNÄHRUNG (pro Portion) 71 cal, 0 g pro, 18 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 15 g Zucker, 0 g Fett, 0 g Fett, 27 mg Natrium

8 . Grapefruit-Jicama-Salat mit Chilipulver und Limette

In einer mittelgroßen Schüssel 1½ Tassen rosa Grapefruit-Segmente vorsichtig umrühren; 1 Tasse Jicama und Mango Streichhölzer; der Saft von ½ frischem Limettensaft; 1 Esslöffel fein gehackte frische Korianderblätter; und 1 TL Chilipulver; und Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack.Chill und kalt servieren. (Für 4 Personen)

ERNÄHRUNG (pro Portion) 69 cal, 1 g Pro, 17 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 12 g Zucker, 0 g Fett, 0 g Fett, 75 mg Natrium

9 . Grapefruit-Mango-Smoothie

In einem Mixer 1 ½ Tassen gefrorene Mangowürfel und Grapefruitsaft, 2 EL Honig, ½ TL Vanilleextrakt und 1 TL Salz mischen. Mischung bis glatt, ca. 1 Minute. (Für 2 Personen)

ERNÄHRUNG (pro Portion) 229 cal, 2 g Pro, 58 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 38 g Zucker, 0 g Fett, 0 g Fett, 148 mg Natrium

MEHR : 10 Smoothies für leuchtende Haut

10. Grapefruit-Granatapfel-Salsa

Mischen Sie in einer mittleren Schüssel 1 Tasse gewürfelte rosa Grapefruit, 1 4. 4-Unzen-Paket Granatapfel Arils (¾ Tasse), 1 Tasse gewürfelte Avocado, ¼ Tasse fein gehackte frische Minze, 2 TL frischer Limettensaft, ¼ TL Hackfleisch Jalapeño und Salz und 4 Grinds Pfeffer. Serve über Meeresfrüchte, Hühnchen oder Tofu oder mit schaufelförmigen Tortilla-Chips. (Für 4 Personen)

ERNÄHRUNG (pro Portion) 107 cal, 2 g Pro, 14 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe, 9 g Zucker, 6 g Fett, 1 g Fett, 150 mg Natrium

MEHR : 7 Zitrusfrüchte Rezepte