Schönheit

10 Nicht so schuldige Schokoladenfreuden

Wir haben Stellen Sie sich eine Liste unserer köstlichsten Schokoladen-Leckereien zusammen, die versprechen, die Kalorien im Zaum zu halten und Sie an allen Nachtisch-Schuldgefühlen vorbeizuholen, die Sie vielleicht haben. Jedes Rezept hat nur 305 Kalorien oder weniger pro Portion, so dass Sie sich bei jedem Bissen gut und nicht schuldig fühlen können.

Schokoladen-Avocado-Shake

PORTIONEN: 2

½ reife Hass-Avocado

2 EL brauner Zucker

2 EL Coca-Pulver

1 TL Vanille-Extrakt

1½ c Magermilch

PLACE Alle Zutaten in einen Mixer geben und glatt mischen. Auf Eis servieren.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 169 cal, 8 g pro, 23 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe, 6 g Fett, 1 g Fett, 103 mg Natrium

Mehr von Prevention : 20 Super-Healthy Smoothie Rezepte

WerbungWerbung

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutz | Über uns

Knuspriger Reis Schokopops

PORTIONEN: 8

3 Esslöffel ungesalzene Butter

1 Esslöffel (10 Unzen) Marshmallows

2 Teelöffel Vanilleextrakt

6 c Bio Puffreis brauner Reis

8 oz Zartbitterschokolade, geschmolzen

½ c fein gehackte Pistazien

½ c ungesüßte Kokosflocken, getoastet

1. MELT Butter im großen Topf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Marshmallows hinzu und rühren Sie, bis geschmolzen, ungefähr 6 Minuten. In der Hitze Vanilleextrakt und Müsli unterrühren, bis alles zusammen ist. Auf Backblech mit Kochspray geben. Lassen Sie stehen, bis es kühl genug ist, ungefähr 5 Minuten zu behandeln.

2. FORM Mischung mit feuchten Händen in 32 gleiche Kugeln (ca. 2 "Durchmesser). Stecken Sie einen kleinen Bambusspieß in jeden Ball, drücken Sie sanft zum Anhaften. Transfer knallt auf ein großes Blatt aus geölter Folie und lassen ca. 15 Minuten stehen.

3 DIP Jeweils die geschmolzene Schokolade aufschlagen und wieder in die Folie geben, etwa 10 Minuten stehen lassen, die Hälfte der Pops mit Pistazien und die andere Hälfte mit Kokos bestreuen.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 232 cal, 3 g pro, 33 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe, 17 g Zucker, 12 g Fett, 6 g Fett, 67 mg Natrium

Flourless Espresso Choco Gems

24

4 oz Zartbitterschokolade, fein gehackt

½ c (1 Stange) ungesalzene Butter

⅔ C Kristallzucker

2 TL Vanilleextrakt

1½ TL Espressopulver

3 lg Eier

½ c ungesüßtes Kakaopulver

2 Esslöffel Puderzucker

1. HEIZEN auf 375 ° F. 2 Schmuckdosen (12 Tassen Mini-Muffinpfannen) mit Kochspray bestreichen.

2 COMBINE Schokolade und Butter in mittlerer Metallschüssel über einem Topf mit kochendem Wasser Errühren, bis geschmolzen. In der Hitze granulierten Zucker, Vanilleextrakt und Espressopulver einrühren. Eier einrühren, bis alles gut vermischt ist. Den Kakao darüber wälzen und glatt rühren.

3. DIVIDE Teig unter den vorbereiteten Pfannen und backen, bis die Kuchen aufgegangen sind, 8 bis 12 Minuten. In den Pfannen 10 Minuten auf dem Rost abkühlen lassen. Kuchen vorsichtig entfernen und auf Gestell abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestreuen.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 98 cal, 2 g pro, 10 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 8 g Zucker, 7 g Fett, 3.5 g Fett, 9 mg Natrium

Lieber dieser Artikel? Es gibt mehr, woher das in Prevention -Magazin oder der digitalen Ausgabe kam. Abonniere noch heute!

Whoopie Pies

PORTIONEN: 16

1 c Allzweckmehl

¼ c ungesüßtes Kakaopulver

1 TL Backsoda

½ c Zucker

¼ c Butter

1 lg Eiweiß

½ c 1% Milch

¾ c Marshmallowcreme

1. VORHEIZEN den Ofen auf 425 ° F.

2. COMBINE Mehl, Kakaopulver, Backpulver und ⅓ TL Salz in einer mittelgroßen Schüssel. In einer großen Schüssel Zucker, Butter und Eiweiß mischen. Mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit ca. 2 Minuten schlagen. Mehlmischung einrühren, dann Milch, bis alles eingemischt ist.

3. DROP runde Esslöffel Teig auf große, nicht entfettete Backbleche, um 32 Kekse zu machen. Backen, bis die Oberseiten zurückspringen, wenn sie leicht berührt werden, ungefähr 5 Minuten.

4. COOL vollständig. Spoon 2 TL Marshmallow Crème auf den Unterseiten von 16 Cookies und oben mit den restlichen 16 Cookies. (Erzeugt 16 Whoopie Torten.)

ERNÄHRUNG (pro Portion) 100 cal, 2 g pro, 17 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 10 g Zucker, 3 g Fett, 2 g Fett, 151 mg Natrium

Schokoladen-Kürbis-Brownies PORTIONEN: 16

2 EL fettarmer Frischkäse, Raumtemperatur

½ c + ¼ c Zucker

½ c Dosenkürbis

3 lg Eier, Raumtemperatur

1 c + 2 EL Vollkorngebäckmehl

1 TL Zimt, geteilt

6 Unzen Zartbitterschokolade, gehackt

2 EL ungesalzene Butter

⅓ c ungesüßtes Kakaopulver

1 c Starkbier, Raumtemperatur

1 TL Vanilleextrakt

½ TL Backpulver

¼ TL Cayennepulver (optional)

¼ TL Salz

1. VORHEIZEN

Ofen auf 350 ° F. Schmieren Sie leicht eine 8-Zoll-quadratische Backform. In einer Schüssel Frischkäse, ¼ Tasse Zucker, Kürbis aus der Dose, 1 Ei, 2 EL Mehl und ½ TL Zimt verrühren; beiseite legen. 2. PLACE

Schokolade und Butter in eine Metallschüssel geben und über einem Topf mit kochendem Wasser erhitzen, bis alles vollständig geschmolzen ist. Entfernen Sie die Mischung von der Hitze und rühren Sie ½ Tasse Zucker ein. Mischen Sie 2 Eier einzeln nacheinander. 1 Tasse Mehl, Kakaopulver, Bier, Vanilleextrakt, Backpulver, Cayennepfeffer, Salz und ½ TL Zimt vorsichtig einrühren. 3. SCHROTTE

die Hälfte der Schokolade Teig in die vorbereitete Backform und gleichmäßig verteilen. Die Hälfte der Kürbismischung darauf verteilen, dann die restliche Schokoladenmasse darauf verteilen und gleichmäßig verteilen. Mit der restlichen Kürbismischung auffüllen. Vorsichtig den Teig mit einem Buttermesser wenden. Backen Sie für ungefähr 30 Minuten, oder bis ein eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Vor dem Schneiden abkühlen lassen. ERNÄHRUNG

(pro Portion) 165 cal, 3 g pro, 24 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 14 g Zucker, 7,5 g Fett, 4 g Fett, 78 mg Natrium Mehr von Prävention:

Ihr Körper auf Kaffee (Infografik) Mokka-Zimt-Pudding

PORTIONEN: 5

¼ c Zucker

3 EL Maisstärke

2 TL Instant-Kaffee-Mix oder Espressopulver

½ TL gemahlener Zimt

Prise Salz

2 c fettarme Schokoladenmilch

2 oz Bittersüße Schokolade, sehr fein gehackt

1 TL Vanilleextrakt

1.WHISK

Zucker, Maisstärke, Kaffee, Zimt und Salz in einem großen Topf. Milch bei mittlerer Hitze verquirlen, dann etwa fünf Minuten kochen lassen, dabei zunächst gelegentlich, dann häufig und ständig am Ende umrühren, bis sich die Mischung zur Konsistenz des Puddings verdickt. 2. REMOVE

von der Hitze; fügen Sie Schokolade und Vanille hinzu und wischen Sie, bis Schokolade glatt ist. 3. SERVE

erwärmen oder in fünf Behälter gießen und Plastikfolie direkt auf die Puddingoberfläche legen, damit sich die Haut nicht bildet. Kühl bis zu fünf Tage. ERNÄHRUNG

(pro Portion) 194 cal, 4 g pro, 33 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe, 24 g Zucker, 7 g Fett, 3,5 g Fett, 125 mg Natrium Whip-It -Gute Banana Split

PORTIONEN: 4

2 c fettfreie Milch

1 Pkg (4 Portionen) jell-o Instant zuckerfreie Schokoladenpuddingmischung

2 reife Bananen, in Scheiben geschnitten

½ c fettfreie Schlagsahne

1 Esslöffel gehackte Erdnüsse

4 Bingkirschen, Stiel auf (optional)

1. WHISK

zusammen die Milch und Pudding mischen für ca. 2 Minuten. 2. SPOON

halb in Desserts. Mit Bananen und dem restlichen Pudding belegen. Die geschlagenen Toppings, Erdnüsse und Kirschen unter das Geschirr geben. Lassen Sie bis zum Satz stehen, etwa 5 Minuten. ERNÄHRUNG

(pro Portion) 130 cal, 6 g pro, 25 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe, 14 g Zucker, 1,5 g Fett, 0,5 g Fett, 159 mg Natrium Schokolade -Almondmakronen

PORTIONEN: 6

¾ c blanchierte Mandeln

½ c Zucker, geteilt

4 Eiweiß

¼ c ungesüßtes Kakaopulver

1 TL Vanilleextrakt

½ TL Mandelextrakt

¼ TL Salz

1. VORHEIZEN

den Ofen auf 325 ° F. Linie 2 große Backbleche mit Pergamentpapier. 2. TOAST

die Mandeln in einer großen tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze, Rühren oft, für ca. 3 Minuten oder bis golden. In die Schüssel einer Küchenmaschine mit einer Metallklinge geben. 3. Füge

1 Esslöffel Zucker hinzu. Prozess bis die Mandeln fein gemahlen sind. 4. BEAT

das Eiweiß mit einem elektrischen Mixer auf hoher Geschwindigkeit, bis die Weißen weiche Spitzen halten. Schrittweise den restlichen Zucker einschlagen, bis die Weißen steife Spitzen halten. Kakao, Vanilleextrakt, Mandelextrakt und Salz einrühren. Die Mandeln vorsichtig unterheben. 5. TROPFEN

die Mischung mit abgerundeten Esslöffel auf die vorbereiteten Backbleche, lassen 1 "zwischen jedem Makronen. Backen für 27 bis 30 Minuten oder bis sehr leicht gebräunt. Backbleche auf ein Gestell legen und Makronen abkühlen bis fest. ERNÄHRUNG

(pro Portion) 193 cal, 7 g pro, 22 g Kohlenhydrate, 10 g Fett, 1 g Fett, 0 mg Cholesterin, 140 mg Natrium, 3 g Ballaststoffe Irresistible Brownies

PORTIONEN: 8

½ c ungebleichtes Allzweckmehl

⅓ c ungesüßtes Kakaopulver, gesiebt, wenn klumpig

¼ TL Backpulver

⅛ TL Salz

⅔ c abgepackter dunkelbrauner Zucker

¼ c Rapsöl

1 lg Ei + 1 l Eiweiß

1 TL Vanilleextrakt

¼ c halbsüsse Schokoladenstückchen

1 c gehackte Walnüsse

1. VORHEIZEN

den Ofen zu 350 ° F. Bedecken Sie eine 8 "oder 9" Backform mit Kochspray. 2. KOMBINIEREN SIE

Mehl, Kakao, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel. 3. COMBINE

den braunen Zucker, Öl, Ei und Eiweiß und Vanilleextrakt in einer kleinen Schüssel. Schneebesen bis glatt. In die Mehlmischung gießen und rühren, bis alles vermischt ist. Die Schokoladenstückchen und Walnüsse einrühren (der Teig wird steif). 4. SPREAD

den Teig in einer dünnen Schicht in der vorbereiteten Pfanne. Backen Sie für 20 bis 22 Minuten oder bis fest an den Rändern und ein Holz-Zahnstocher aus der Mitte eingefügt kommt mit ein paar feuchten Krümel. Stellen Sie die Pfanne auf ein Gestell und lassen Sie sie vollständig abkühlen. In 8 Balken schneiden. ERNÄHRUNG

(pro Portion) 305 cal, 5 g pro, 31 g Kohlenhydrate, 22 g Fett, 2 g Fett, 73 mg Natrium, 2 g Ballaststoffe Schokoladen-Kirsch-Cupcakes mit Vanilleschoten-Zuckerguss

PORTIONEN: 16

1 c getrocknete Kirschen

1 c ungesüßt Kakaopulver

4 oz Zartbitterschokolade, gebrochen

2 EL ungesalzene Butter

¾ C hellbrauner Zucker

1 TL Vanille Extrakt

4 lg Eier

½ c Allzweckmehl

1 TL Backpulver

2 Vanilleschoten, geteilt

8 oz fettarmer Frischkäse (Neufchatel), bei Raumtemperatur

½ c + 1 EL Konditorenzucker

1. HEIZEN

Ofen auf 350 ° F. Linie zwei Muffin Pfannen mit 16 Papiereinlagen. 2. COMBINE

Kirschen und 1 Tasse Wasser in einem Topf. Zum Kochen bringen. Transfer zur Küchenmaschine. Fügen Sie Kakao, Schokolade und Butter hinzu und pulsieren Sie, bis kombiniert. Kühl 1 Minute. Fügen Sie braunen Zucker, Vanilleextrakt und eine Prise Salz hinzu und pürieren Sie bis fast glatt. 3. PULSE

in Eiern bis gut kombiniert. Mehl und Natron in einer Schüssel verquirlen und in die Küchenmaschine geben. Puls bis nur kombiniert. 4. DIVIDE

Teig gleichmäßig unter den Pfannen verteilen. Backen Sie in oberen und unteren Drittel des Ofens, bis oben ist leicht gewölbt und fest im Griff, 18 bis 20 Minuten. Coole Cupcakes in Pfannen auf Rack 10 Minuten. Aus den Pfannen nehmen und vollständig auf dem Gestell abkühlen. 5. SCHROTT

Vanilleschoten-Samen in die Schüssel geben. Fügen Sie Frischkäse und Konditorenzucker hinzu und schlagen Sie gut. Pipe oder verteilen Sie Zuckerguss auf Cupcakes. ERNÄHRUNG

(pro Portion) 218 ​​cal, 5 g pro, 30 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe, 21 g Zucker, 9 g Fett, 5 g Fett, 170 mg Natrium Mehr von Prävention:

20 Super-Gesunde Smoothies