Schönheit

10-Sekunden-Migränetest

Sie haben Kopfschmerzen? Drei Fragen könnten die verborgene Ursache aufdecken und Ihnen helfen, die nächste zu verhindern.

[sidebar] Entwickelt von Neurologen am New Yorker Albert Einstein College of Medicine, kann das ID Migräne-Quiz den 14 Millionen Amerikanern, die Migräne nicht diagnostiziert haben, helfen. Die meisten sind Frauen, und 90% haben keine misstrauische Warnung: eine unheimliche Sehstörung, die Aura genannt wird.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Um zu sehen, ob Ihre Kopfschmerzen wirklich eine Migräne sind, beantworten Sie diese Fragen:

1. Stört Sie Licht, wenn Sie Kopfschmerzen haben?

2. Haben Sie Kopfschmerzen oder Kopfschmerzen?

3. Haben Kopfschmerzen in den letzten 3 Monaten für einen Tag oder mehr Ihre Aktivitäten eingeschränkt?

Wenn Sie zwei Fragen mit Ja beantwortet haben, haben Sie Ihre Migräne einfach "identifiziert". Ihr nächster Schritt: Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die besten Migränemedikamente.

Mehr von Prävention: Echte Lösungen für Migräne Misery