Leben

3 Bäder Um Ihren Stress wegzusaugen

Im Laufe der Jahrhunderte haben sich viele Kulturen in Reinigungsbäder verwandelt, um Körper und Geist zu reinigen. Das rituelle Baden war ein fester Bestandteil der römischen, griechischen, nahöstlichen und japanischen Gesellschaft, und die Menschen wuschen sich, bevor sie in einen Tempel gingen oder spirituelle Aktivitäten unternahmen.

Die Dinge sind heute nicht so verschieden: Waschen vor dem Gebet ist bei Muslimen üblich, Katholiken tauchen beim Betreten einer Kirche ihre Hände in Weihwasser, und Indianer nehmen Dampfbäder, um zu reinigen und zu beten. Auch mehr säkulare Menschen verbinden physische und moralische Säuberung, weil sie glauben, dass wir Zweifel, Ängste und Bedauern "wegwaschen" und von "sauberer" Forschung auskommen können.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutz | Über uns

MEHR: 15 Verwöhnende Geschenke, von denen Sie sich nicht trennen wollen

Die alten Ärzte sprachen auch von den heilenden Eigenschaften des Badens, und viele moderne Ärzte stimmen zu. Heiße Bäder erhöhen anfänglich die Herzfrequenz und die Temperatur. Um die Hitze zu dämpfen, schwitzt man, was den Körper von Giftstoffen befreit. Dann erweitern sich Ihre Blutgefäße und erhöhen die Durchblutung, entfernen Milchsäure aus den Muskeln, senken den Blutdruck und lindern Schmerzen.

Bereit, etwas zu tränken? Hier ist mein Rezept für ein Entgiftungsbad: Während Sie heißes Wasser in die Wanne gießen, fügen Sie 2 EL Meersalz und 10 Tropfen ätherisches Öl hinzu. Hier sind ein paar, die ich mag - wählen Sie, was auch immer Ihren Bedürfnissen entspricht.

Muskatellersalbei

Das wundervoll blumige Aroma entspannt Sie, lindert Ihre Anspannung und hebt Ihre Stimmung.

Lavendel

Dieser schöne Blumenduft hilft Ihnen dabei, Sie zu zentrieren und zu zentrieren - ideal für die Tage, an denen Sie sich ängstlich oder erschüttert fühlen.

Sandelholz

Sein warmer, holziger Duft wird seit Jahrhunderten verwendet, um den Geist für die Meditation zu beruhigen und vorzubereiten.

Überprüfen Sie die Wassertemperatur auf Komfort und tauchen Sie sie dann für 20 bis 30 Minuten in die Wanne ein.

Hinweis: Wenn Sie schwanger sind oder Herzprobleme haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie ein Entgiftungsbad nehmen.

MEHR: 6 Wege, Ihre Wochenenden zu entlasten