Schönheit

5 Möglichkeiten, Ihre Schilddrüse natürlich zu regulieren

Bildpunkt / Shutterstock

Wenn Sie mit unserem Schilddrüsengehalt Schritt gehalten haben (und wir wissen, dass Sie es haben), werden Sie sich daran erinnern, dass die kleine Drüse in Ihrem Hals eine ganze Menge tut von Arbeit mit sehr wenig Belohnung - bis es anfängt zu funktionieren. Schilddrüsen-Symptome können mit Ihrem Gewicht, Körpertemperatur, Emotionen, und es kann sogar einige ziemlich seltsame Sachen in Ihre Augen tun. Und obwohl Sie Ihren Arzt auf jeden Fall sehen sollten, wenn Sie vermuten, dass das Schmetterlingsmodell eine Fehlfunktion aufweist, können Sie Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass es reibungslos funktioniert. Hier sind 5 Möglichkeiten, um Ihre Schilddrüse natürlich zu regulieren. (In weniger als 30 Tagen können Sie viel schlanker, viel energischer und so viel gesünder sein, wenn Sie dem einfachen und bahnbrechenden Plan in The Thyroid Cure folgen!)

MEHR: 16 Zeichen, dass Ihre Schilddrüse nicht mehr funktioniert

WerbungAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Gehen Sie beim Grünkohl nicht über Bord.

shutterstock_192761057-kale-karaidel. jpg

Karaidel / Shutterstock

Ja, Grünkohl ist magisch - es gibt keinen Zweifel an seinen Superfood-Kräften und seiner gesamten Delikatesse. Aber wenn Sie tagein, tagaus auf den grünen Rasen kauen, könnte Ihre Schilddrüse darunter leiden. "Sie gehören zu einer Gruppe von Gemüse (Kreuzblütler), die Goitrogene enthalten, die die Schilddrüsenfunktion unterdrücken", sagt Gabrielle Francis, ND , des Herban Alchemisten. Und es sind nicht nur Kohl-Brokkoli, Rosenkohl, Blumenkohl und Kohl sind alle in der Kreuzblütler Gemüse fam. Und wenn Sie diese Gemüse in ihrer rohen Form essen (wie der allseits beliebte Grünkohl-Smoothie), bekommen Sie die meisten Kroketten, die sie anbieten können. Sie können das durch eine schnelle Saute oder Dampf beheben, aber Francis schlägt vor, ein wenig Seetang zu Ihrem morgendlichen Getränk hinzuzufügen. "Goitrogens können die Aufnahme von Jod des Körpers hemmen, so dass zusätzliche Algen die Jodwerte erhöhen können", sagt Francis.

Gönnen Sie sich - in Maßen.

Zucker, Alkohol, Koffein - alles köstliche Ablässe; alle ernsthaften Schilddrüse-Täter. Dieses Trio kann Ihren Cortisolspiegel (das Stresshormon) drastisch erhöhen, was die Umwandlung von Schilddrüsenhormonen stören kann, um sie für den Körper nutzbar zu machen. Wenn also die Cortisolspiegel erhöht werden, wird die Schilddrüsenfunktion unterdrückt, schlägt Francis vor. Wenn Sie absolut haben, um etwas koffeinhaltigen oder alkoholischen zu haben, erhöhen Sie Ihre Proteinaufnahme. Tierische Produkte (Ihr typisches Fleisch, Eier, Käse, etc.) enthalten die Aminosäure Tyrosin, die bei der Produktion von Schilddrüsenhormonen hilft.Hinzufügen von Lebensmitteln, die reich an Selen sind, wie Nüsse und Samen, kann auch die Funktion der Schilddrüse steigern, sagt Francis.

MEHR: 7 Gründe, warum Sie immer müde sind

Investieren Sie bereits in einen Wasserfilter.

Nicht nur, weil es Ihre H20 besser schmeckt, sondern weil das Zeug, das aus Ihrer Spüle kommt, wahrscheinlich Chlor oder Fluorid (oder beides) enthält, was auch die Schilddrüse stören kann, indem es die Fähigkeit beeinträchtigt, sich mit dem Jod zu beruhigen muss Hormone produzieren. Glücklicherweise gibt es eine einfache Lösung: Holen Sie sich einen Aktivkohleblockfilter: "Kohlenstoffblockfilter werden die Menge an Chlor und Fluorid in Ihrem Wasser drastisch reduzieren", sagt Francis. Und wenn Sie auf den reduzierten Fluorid-Zug hüpfen, entscheiden Sie sich für natürliche, fluoridfreie Zahnpasta wie Tom's of Maine ($ 6. 50, amazon. Com).

Sei freundlich mit deiner Yogamatte.

shutterstock_127506152-yoga-alan-bailey. jpg

Alan Bailey / Shutterstock

Es geht nicht nur um die Nahrungsmittel, die man essen sollte (sollte nicht) oder das Wasser, das man trinken sollte (es gibt keine Möglichkeiten, den Körper zur Stimulierung der Schilddrüsenproduktion zu bewegen - wie die Katze) "Yoga-Posen im Yoga", schlägt Francis vor. "Yoga-Posen, die dafür bekannt sind, die Schilddrüsenfunktion zu unterstützen und zu stimulieren, sind Posen, in denen man seinen Nacken nach vorne beugt und ihn öffnet und zurückkippt", sagt Francis. Beugen und kontrahieren Sie einfach Ihre Nackenregion (weil sich die Schilddrüse dort befindet, erinnern Sie sich?), Um den Blutfluss um die Schilddrüse anzuregen.

MEHR: 6 Einfache Bewegungen zur Linderung Ischias

Keine Angst vor den Nadeln.

Akupunktur ist nicht jedermanns Sache - der Gedanke, dass ein Fremder winzige Stifte in seinen Körper steckt, reicht aus, um viele nach den Hügeln rennen zu lassen. Aber wenn Sie sich Sorgen um Ihre Schilddrüsenfunktion machen, ist es vielleicht an der Zeit, die alte Praxis zu versuchen. "Akupunktur hilft der Zirkulation von Blut und Nährstoffen in dem Bereich, wo Sie die Nadeln setzen, also wenn Sie Nadeln um die Schilddrüse, Sie werden diesen Bereich stimulieren ", sagt Francis. (Überprüfen Sie, was Akupunktur mit Ihrem Körper tun kann.) Aber Akupunktur ist alles über Druckpunkte auf einen Teil des Körpers, die Änderungen in einem anderen machen können - so andere Druckpunkte, die Schilddrüsenfunktion unterstützen können, Lung 7 (ein Fleck auf der Innenseite Ihres Handgelenks unter Ihrem Daumen) und Dickdarm 4 (die weiche Stelle zwischen Ihrem Daumen und Ihrem Zeigefinger).