Leben

7 Wege, niemals wieder etwas zu vergessen

Kutay Tanir / Getty Images

"Ungefähr zwei Drittel dessen, wie gut wir altern, kommt von nicht-genetischen Faktoren - wie in unseren alltäglichen Verhaltensweisen", erklärt Gary Small, Direktor der UCLA Longevity Center am Semel Institut und Autor von 2 Wochen zu einem jüngeren Gehirn . In Smalls Umfrage von mehr als 18.000 Menschen im ganzen Land berichteten diejenigen mit gesünderen Gewohnheiten - eine ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung - weniger Gedächtnisbeschwerden. Und er hat herausgefunden, dass MRT- und PET-Bilder, wenn sie darüber hinaus Gedächtnistechniken lernen und anwenden, veränderte neuronale Schaltkreise und einen messbaren Gedächtnisschub offenbaren. Diese Strategien können innerhalb einer Woche arbeiten; Mach weiter so und du wirst dein Gehirn auf lange Sicht auch für den Schutz aufbauen. (Steigern Sie Ihre Erinnerung und altersentsprechend Ihren Geist mit diesen natürlichen Lösungen.)

jcjgphotography / Shutterstock1. Bewegen Sie Ihre Sachen in

Nehmen Sie sich 10 Minuten Zeit, um für die Gegenstände, die Sie täglich benutzen, dauerhafte Häuser zu finden, einschließlich Schlüssel, Brieftasche, Handy, Aktentasche, Brille und Schuhe. (Hier sind Tipps, um Ihr Zuhause ein für allemal zu entwirren.) Sie vermeiden den Stress der Jagd nach ihnen und verringern die Last, die Ihr Gedächtnis tragen muss. Wenn du jeden Tag deine Schlüssel schnappst, benutze die Aktion als Hinweis, um dich zu fragen: Habe ich alles, was ich heute brauche, wie den Flash-Drive für meine große Präsentation und den E-ZPass für Autobahnmaut?

MEHR: ESSEN, um Gehirnschrumpf zu verhindern

WerbungWerbung

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Tom Merton / Getty Images2. Nimm dir 60 Sekunden Zeit, um mit Menschen zu üben

Stelle dir vor, dass du dich jemandem heute neu vorstellst und Smalls "Focus and Frame" -Technik praktizierst, um ihren Namen wirklich zu lernen. "Focus" ist eine Erinnerung an die Ablenkung, die uns verursacht vermisse den Namen an erster Stelle; "Rahmen" bedeutet, ein denkwürdiges Bild des Namens zu schaffen. Wenn Small jemanden namens Joe trifft, stellt er sich vor, dass er eine Tasse Kaffee trinkt: "Diese Technik bringt den Hippocampus dazu, mit dem Frontallappen zusammenzuarbeiten, um die Information in den Langzeitgedächtnisspeicher zu bringen", sagt er.

Bildpunkt / Shutterstock3. Associate wie verrückt

Wenn du eine verlorene Tatsache auf der Zunge hast, denke an Dinge, die du damit assoziierst. Wenn du auf den Namen eines Schauspielers geschaut hast, erinnere dich an seine verschiedenen Filme und Co-Stars: "Unsere Erinnerungen leben in Nachbarschaften", sagt Small, "also könnte eine benachbarte Erinnerung das gesuchte Wort auslösen."

Gwoeii / Shutterstock4. Erzähle ein gutes Garn

Denk an eine Liste von Dingen, indem du eine bizarre visuelle Geschichte entwickelst, die sie miteinander verbindet. "Wenn ich weiß, dass ich Eier und Briefmarken brauche und die chemische Reinigung abhole, sehe ich, dass ich ein großes Ei halte ein Stempel darauf, und das Ei rutscht aus und hängt mir in die Hose, also muss ich in die Reinigung gehen ", sagt Small."Diese mentale Energie zu nutzen, schafft einen kognitiven Rahmen, der dir hilft, die Informationen später wiederzufinden." Je kreativer die Bilder, desto einprägsamer wird es.

MEHR: Die spannende neue Wissenschaft der Alzheimer-Prävention, die alles verändern könnte

Jamie Grill / Getty Images5. Machen Sie ein Jahrtausend

Genug mit Sudoku und Kreuzworträtseln. Spiele stattdessen physikbasierte Smartphone-Spiele wie Cut the Rope, das in einer Studie gezeigt wurde, um Konzentration, Fähigkeiten zum Wechseln von Aufgaben und Anpassungsfähigkeit an neue Situationen zu verbessern. Brainteaser-Spiele, bei denen Strategien wie Civilization und StarCraft unter anderem geplant und angepasst werden, verbessern auch die Erinnerung an alltägliche Dinge wie zum Beispiel, wo du dein Auto geparkt hast.

ljubaphoto / Shutterstock6. Trainieren Sie den Rückrufmuskel

Null auf ein Kleidungsstück, das Ihr Ehepartner, Kind oder Kollege trägt. Es könnte ein Hemd, Krawatte, Jacke, Schmuck oder Schuhe sein. Beachten Sie die Farben, Muster und Texturen und notieren Sie mindestens vier Details. Versuchen Sie nachts, sich an alle vier Details zu erinnern und überprüfen Sie nur Ihre Notizen, um zu sehen, wie gut Sie sich erinnern.

Allianz / Getty Images7. Kampf!

Fordern Sie Ihr Gehirn heraus, indem Sie einen alternativen Weg zur Arbeit finden, Ihre Zähne mit Ihrer nicht dominanten Hand putzen und Ihre Uhr auf dem Kopf tragen - alles, was bewusste Anstrengung erfordert.