Essen

8 Neue Tricks zum Backen Next-Level Brownies

Foto mit freundlicher Genehmigung von Texanerin

Seien wir hier ehrlich, Leute. Brownies brauchen keine Verzierung. Schließlich sind reiche, fudgy Quadrate der Schokolade allein unwiderstehlich. Aber lassen Sie uns einfach argumentieren, dass Sie Brownies servieren wollten, die mit einem kleinen Extra gekrönt waren, oder stellen Sie eine Charge her, die etwas mehr Nährstoffe enthält und, wage ich zu sagen, noch mehr Geschmack. Es gibt viele Möglichkeiten, all diese Dinge zu tun.

(Möchtest du gesündere Gewohnheiten aufgreifen? Melde dich an, um gesunde Lebenstipps, Gewichtsverlust-Inspirationen, Schlankheitsrezepte und mehr direkt in deinen Posteingang zu bekommen!)

Hier sind acht einfache, leckere Gerichte Ideen zu versuchen. Weißt du, nur für den Fall, dass du Lust hast, jemals den verrücktesten Nachtisch zu machen.

Foto mit freundlicher Genehmigung von BakeritaUse Mandelmehl anstelle von Allzweckmehl.

Wie deine Brownies extra fudgy und dicht? Mandelmehl hat eine reiche, buttrige Textur, die Ihrem Teig extra Feuchtigkeit verleiht, sagt Rachel von Bakerita . Plus, es hat den Bonus, Brownies höher im Protein und niedriger in Kohlenhydraten zu machen, also zählen sie fast als gesund. Fast. Ersetzen Sie Mandelmehl für Allzweck-Weißmehl in Ihrem Go-to-Brownie-Rezept im Verhältnis 1: 1 oder peitschen Sie Rachels Mandelmehl-basierte Brownie-Rezept oben abgebildet. (Auf der Suche nach noch mehr schokoladigen Leckereien? Verpassen Sie nicht diese 10 nicht so schuldigen Schokoladenfreuden.)

Haben Sie extra Mandelmehl? Machen Sie dieses einfache Blaubeer-Muffin-Parfait:

Foto mit freundlicher Genehmigung von PATRICK SATTLEYHaben Sie ein paar Löcher in Ihren gerade gebackenen Brownies.

Warum? Denn auf diese Weise können Sie eine köstliche Soße darüber gießen, die dann durch die Brownies sickert und sie dadurch besonders würzig und feucht macht. Jen von Carlsbad Cravings verwendet diese Technik und fügt dann Karamellsoße hinzu. Aber eine cremige Erdnussbuttersoße, Schokoladennieselregen oder Himbeermarmelade wäre auch köstlich.

MEHR: Die 5 besten Essensvorratsbehälter zur Gewichtsreduktion

WerbungWerbung

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Foto mit freundlicher Genehmigung von TexanerinFold in einigen Früchten.

Willst du fette, fettige Brownies noch dekadenter machen? Fügen Sie dem Teig etwas süße, saftige Frucht hinzu. Marmeladenfrüchte wie Kirschen, Brombeeren oder Himbeeren ergänzen die Schokolade besonders gut, so dass das Endprodukt noch besser schmeckt. Diese Vollkorn-Brownies aus Erin des Texanerin verwenden mollige, süße Kirschen, aber Sie können in gleicher Menge jede beliebige Frucht hinzufügen.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Joyful Healthy EatsFügen Sie einige zerdrückte Süßigkeiten hinzu.

Hier ist eine verrückte einfache Möglichkeit, Ihre Brownies so aussehen zu lassen, als kämen sie aus einer schicken Bäckerei: Fügen Sie Süßigkeiten hinzu. Mini-Erdnussbutterbecher, zerdrückte M & Ms oder sogar zerhackte Schokoriegel funktionieren. Aber der minzige Geschmack und die Farbe der Farbe von gemahlenen Pfefferminzbonbons, à la Joyful Healthy Eats , könnte einfach das Beste von allem sein.

MEHR: 6 Einfache und leckere Möglichkeiten zum Backen, Mischen und Kochen mit Schönheit-steigerndem Kollagen-Pulver

Foto mit freundlicher Genehmigung von anfragenden ChefMake Brownie-Cookie-Hybriden.

Wenn Sie sich nicht zwischen Brownies oder Schokoladenkeksen entscheiden können, machen Sie diese köstlichen Leckereien, die von Jess und Frank vom Inquiring Chef entwickelt wurden. Sie werden jedem gefallen, und sie sind überraschend leicht zu machen. Einfach den Boden einer Cupcake-Dose mit Keksteig füllen, mit Brownie-Teig belegen und backen.

MEHR: 5 Zuckerfreie Cupcakes, die sauber genug zum Frühstück sind

Foto mit freundlicher Genehmigung von Plated CravingsFügen Sie Ihren Kaffeesatz hinzu.

Wenn Sie ein Fan von Mocha Lattes sind, werden Sie verrückt nach Kaffee Brownies. Für einen kräftigen Geschmack, fügen Sie die Reste von Ihrem Morgengebräu - oder sogar ein paar Löffel Instant-Espressopulver - zu Ihrem Lieblings-Brownie-Teig hinzu. Auf der Suche nach einem subtileren Geschmack? Mach wie Julia von Plated Cravings und verwende stattdessen kaltes Brühkonzentrat. Da kaltes Bier weicher als bitter ist, schmeckt man den Kaffee nicht direkt. Es macht den Schokoladengeschmack noch besser.

MEHR: 8 Wege, die du ruinierst Die gesundheitlichen Vorteile deines Kaffees

Foto mit freundlicher Genehmigung von Paleo Running MamaSneak in einigen Süßkartoffeln.

Schau dir diese leckeren Brownies von Michele von Paleo Running Momma an. Will wissen, was sie so feucht und fummelig macht? Nein, es ist kein Pfund Butter. Es ist pürierte, gebackene Süßkartoffel. Versuch es. Du wirst es auf keinen Fall lieben.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Foodie CrushFinish sie mit einem Käsekuchen Strudel.

Für Brownies mit einem leicht herben Geschmack, versuchen Sie, cremigen Mascarpone-Käse auf Ihren Brownie-Teig zu streichen, bevor Sie ihn wie Heidi von FoodieCrush backen. Gekrönt mit einer großzügigen Prise gerösteter gehackter Haselnüsse, kreieren diese Verwöhn-Leckereien "Very Special Occasion". (Auf der Suche nach noch mehr leckeren Cheesecake-inspirierten Rezepten? Probieren Sie diese 6 sauberen und völlig leckeren Möglichkeiten aus, um Ihren Käsekuchen-Fix zu bekommen.)