Video

Geschmortes Rindfleisch mit Pilzen

Gesamtzeit 2 Stunden 15 MinutenZutaten15 CountServing Size

Zutaten

  • 1/4 Unzen (2 Esslöffel) getrocknete Waldpilze
  • 1/2 Tasse kochendes Wasser
  • 2 Pfund ohne Knochen Rindfleisch Eintopf Fleisch, in 11/2 geschnittene Würfel
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Teelöffel gemahlener Piment (optional)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 10 Unzen Champignons, geviertelt
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 2 Esslöffel Vollkornmehl
  • 1 1/4 Tassen trockene Rotwein- oder Rinderbrühe
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian oder Oregano
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Jetzt kaufen

Richtungen

Vorbereitung: 10 MinutenKoch: 125 Minuten
  1. Erhitze den Ofen auf 350 ° F.
  2. In einer Schüssel, tränken Sie die getrockneten Pilze in 1/2 Tasse kochendem Wasser, bis sie weich sind, etwa 20 Minuten, mit einer Zange Pilze ausreißen und die s reservieren Oaking Wasser. Entfernen Sie alle schmutzigen Teile von den Pilzen und hacken Sie große Stücke. Beiseite legen.
  3. Würzen Sie das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Piment (wenn Sie es verwenden). Erhitzen Sie das Öl in einem großen, schweren Topf mit ofenfesten Griffen bei mittlerer Hitze. In Chargen, fügen Sie das Fleisch hinzu und kochen, bis sie gebräunt sind, 12 bis 15 Minuten, Stücke auf einer Platte entfernend, wie sie getan werden.
  4. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und fügen Sie die frischen Pilze, rehydrierte Pilze, Zwiebel und Knoblauch hinzu. Unter Rühren 2 Minuten kochen lassen. Das Fleisch in den Topf geben, mit dem Mehl bestreuen und 1 Minute unter Rühren kochen. Gießen Sie die Einweichflüssigkeit vorsichtig ein und lassen Sie jegliche Körnung zurück, die sich auf dem Boden der Schale abgesetzt hat. Fügen Sie den Wein oder die Brühe hinzu, 1/2 Tasse Wasser und die Tomatenpaste. Wenn die Mischung zu dick ist, fügen Sie bis zu 1/2 Tasse mehr Wasser hinzu. Zum Kochen bringen und den Thymian oder Oregano hinzufügen. Zudecken und backen, bis das Fleisch zart ist, ca. 1 1/2 Stunden.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 495kcal
  • Kalorien aus Fett: 304kcal
  • Kalorien aus Satfett: 112kcal
  • Fett: 34g
  • Gesamt Zucker: 2g
  • Kohlenhydrate : 8g
  • Gesättigte Fettsäuren: 13g
  • Cholesterin: 101mg
  • Natrium: 307mg
  • Protein: 30g
  • Unlösliche Ballaststoffe: 1g
  • Eisen: 4mg
  • Zink: 6mg
  • Calcium : 28mg
  • Magnesium: 47mg
  • Kalium: 732mg
  • Phosphor: 331mg
  • Vitamin A Carotinoid: 5re
  • Vitamin A: 47iu
  • Vitamin A: 2rae
  • Vitamin A: 5re
  • Vitamin C: 3mg
  • Vitamin B1 Thiamin: 0mg
  • Vitamin B2 Riboflavin: 1mg
  • Vitamin B3 Niacin: 7mg
  • Vitamin B12: 4mcg
  • Vitamin D Iu: 9iu
  • Vitamin D Mcg: 0mcg
  • Vitamin E Alpha Äquivalente: 1mg
  • Vitamin E Alpha-Toco: 1mg
  • Vitamin E Iu: 2iu
  • Vitamin E Mg: 1mg
  • Alpha-Carotin: 1mcg
  • Beta-Carotin Equiv : 28mcg
  • Beta-Carotin: 28mcg
  • Biotin: 8mcg
  • Kupfer: 0mg
  • Ballaststoffe: 1g
  • Folat Dfe: 22mcg
  • Folat Lebensmittel: 22mcg
  • Folat: 22mcg
  • Gramm Gewicht: 337g
  • Jod: 2m cg
  • Mono Fett: 16g
  • Niacin Äquivalente: 12mg
  • Poly Fett: 2g
  • Selen: 33mcg
  • Lösliche Ballaststoffe: 0g
  • Vitamin B6: 1mg
  • Vitamin K: 5mcg
  • Wasser: 256g