Video

Blutergüsse Remedy

Gibt es ein Mittel gegen ständige Blutergüsse?

Eine häufige Ursache für Blutergüsse ist Sonneneinstrahlung. Schäden durch UV-Strahlen schwächen das Kollagen, das Blutgefäße unterstützt, wodurch sie brüchiger werden. Eine Hautcreme wie Renova kann helfen, Kollagen über ein oder zwei Jahre wieder aufzubauen, ebenso wie professionelle Behandlungen mit einem Fraxel-Laser. In der Zwischenzeit sollten Sie Blutverdünner (wie Aspirin, Fischöl und Vitamin E) meiden und nach Bruise Relief-Gel in Ihrer örtlichen Apotheke suchen, um Anzeichen einer Verletzung zu minimieren.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Quelle: Mary Lupo, klinische Professorin für Dermatologie an der Tulane University School of Medicine