Leben

Fühle dich in jedem Alter am besten

Komisch, du fühlst dich nicht das ist anders. Aber mit jedem neuen Jahrzehnt muss sich die Gesundheit einer Frau verändern - oft auf subtile, stille oder unsichtbare Weise. Sich um diese winzigen Veränderungen zu kümmern, sagt die Frauengesundheitsberaterin von Maryland, Mary Jane Minkin, Prevention kann Ihnen in den kommenden Jahren dabei helfen, große Probleme (Herzkrankheiten, Krebs, chronische Krankheiten) abzuwenden anpacken Sie all die lustigen Sachen auf Ihrer Lebensliste.

So können Sie den Veränderungen im Gesundheitsbereich, die bei 40, 50, 60 und darüber hinaus am wichtigsten sind, einen Schritt voraus sein.

Deine 40s: Gesundheitsschub

Die Muskelmasse kann in diesem Jahrzehnt um bis zu 10% abfallen, deinen Stoffwechsel torpedieren und die Wahrscheinlichkeit einer Gewichtszunahme erhöhen, insbesondere eine Anhäufung von tiefem und gefährlichem Bauchfett, das das Risiko von Diabetes verdoppelt. Herzkrankheit, Bluthochdruck und Schlaganfall.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Deine 40s: Fitness fix

Baue Muskelmasse mit ein paar wöchentlichen Krafttrainingseinheiten auf. "Acht bis zehn Übungen, die alle wichtigen Muskelgruppen treffen, dreimal pro Woche, sind alles was du brauchst", sagt Marilyn Moffat, PhD, die Autorin von Age-Defying Fitness . Nur 8 bis 10 Wiederholungen genügen, wenn Sie genug Widerstand verwenden. (Verwenden Sie weniger Widerstand, wenn Sie neu in Krafttraining sind.) Sie benötigen auch 30 Minuten pro Tag Cardio an den meisten Tagen der Woche.

Mehr von Prävention: Gewichtheben 101

Deine 40s: Diät Rx

Fülle die Hälfte deines Tellers mit Gemüse, ein Viertel mit muskelaufbauendem mageren Protein und Viertel mit Vollkorn, und dienen mit fettarmen Joghurt oder ein Glas Milch, schlägt Toby Smithson, RD, ein Sprecher der Akademie für Ernährung und Diätetik. Protein aus magerem Fleisch, Bohnen, Soja und fettarmer Milch liefert Bausteine ​​für neue Muskeln. Low-Carb-Gemüse enthalten Ballaststoffe und Nährstoffe, die Herzkrankheiten und Diabetes verhindern und füllen Sie so, dass Sie nicht zu viel essen. (Lassen Sie sich von diesem gesunden 28-tägigen Mahlzeitenplan inspirieren.)

Ihre 40s: Screenings

Kenne deinen Cholesterinspiegel, deinen Blutdruck und deine Blutzuckerwerte. Erwünschte Ziele: Gesamtcholesterin unter 200 mg / dl; Blutdruck unter 120/80; Nüchternblutzucker unter 100 mg / dl. Starten Sie jährliche Augenuntersuchungen im Alter von 40 Jahren. Holen Sie sich alle 6 Monate Zahnuntersuchungen und einen Hautkrebs-Check jedes Jahr und setzen Sie Ihre jährlichen Becken- und klinischen Brustuntersuchungen fort. Planen Sie alle 3 Jahre einen Pap-Test oder alle 5 Jahre einen Pap-Test und einen HPV-Check. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, wann und wie oft Sie Mammogramme benötigen.

Deine 40s: Benutze deine Stärke

Du kommst zu deiner eigenen, also werde frech damit. "Ich würde heute meinem Spin-Class und meinem Boot Camp den Arsch von meinem 25-jährigen Selbst besiegen Ich habe auch versucht zu glauben, dass innere Schönheit wichtiger ist, und jetzt weiß ich es einfach. Schließlich habe ich keine Angst, Fehler zu machen, weil ich viele gemacht habe, und rate mal was? Der Himmel ist nicht gefallen, "sagt Melisse Gelula, 42, Gründerin von Well + GoodNYC.com, Brooklyn, NY.

Deine 50s: Gesundheit verschiebt sich

Du steuerst die letzten Jahre der Permenopause (Hitzewallungen! Nachtschweiß! Schlaf! Warte, was schläfst du?) Und kommst schließlich in den Wechseljahren an. Was ist vor? "Mehr Gewichtszunahme ist möglich, und das Risiko von Herzerkrankungen steigt, wenn der Östrogenspiegel sinkt", sagt Dr. Minkin. "Sie haben möglicherweise Schlafprobleme und erleben auch sexuelle Probleme aufgrund von vaginaler Trockenheit." Sie können 5 bis 10% der Knochendichte in der Wirbelsäule und Hüfte über 5 Jahre während der Menopause verlieren. "Practice gute Schlafhygiene: Stress vor dem Schlafengehen, trainieren Sie früher am Tag, Koffein nach Mittag zu vermeiden", schlägt Dr. Minkin vor. (Für mehr gesunde Gewohnheiten, schauen Sie sich 24 Stunden zu Ihrer besten Nacht Schlaf.)

Vaginal Östrogen Cremes, Ringe und Tabletten und eine neue, nicht-Östrogene orale Medikation, Osphena, kann mit Sex helfen. Aber hormonelle Veränderungen sind nicht alle negativ: "Nach einem Leben von schrecklichen Menstruationszyklen, PMS, schmerzhaften Eisprung, und anfällig für sexuelle Anziehung, anstatt den gesunden Menschenverstand zu verwenden, liebe ich die Freiheit der Menopause", sagt Tawna Mertz, 54, Schriftsteller ; Stevensville, MD.

Mehr von Prävention: 5 Gründe, dass es dort unten schmerzt

Deine 50s: Fitness fix

"Mach weiter so Krafttraining", sagt Dr. Moffat - es nützt Knochen. "Und sei sicher, deine Aerobic Routine ist wie Laufen, Laufen mit schnelleren Intervallen und leichtem Joggen. Selbst wenn man die Treppe hinaufgeht, kann man die Knochen zerreißen. " (Versuchen Sie, eines unserer Null-bis-5-k-Programme zu befolgen.)

Ihre 50er Jahre: Diät Rx

Überspringen Sie Kalziumpräparate zugunsten von Nahrungsquellen des Minerals, wie Milchprodukte und angereicherte Soja. Calcium wird besser über Nahrung aufgenommen. Ziel für 1, 200 mg pro Tag. (Lactose-Intoleranz? Dr. Weil wiegt die besten alternativen Kalziumquellen auf.)

Ihre 50er Jahre: Screenings

Folgen Sie den Grundlagen Ihrer 40er Jahre. Füge eine Koloskopie bei 50 hinzu.

Deine 50s: Nutze deine Stärke

Du weißt, wer du bist und was du willst, also pass auf. "Das Beste daran ist, dass ich jetzt weiß, was ich will und was Ich will nicht - und ich möchte Spaß haben ", sagt Bobbi Brown, 56, Gründerin und CCO von Bobbi Brown Cosmetics. (Hier gibt es noch mehr Ratschläge, wie man sich nach dem 40. Lebensjahr fabelhaft fühlt.)

60 Jahre und älter: Gesundheitsverlagerungen

Das Sturzrisiko steigt jetzt stark an. "Das Bindegewebe wird mit zunehmendem Alter steifer und weniger elastisch", erklärt Dr. Moffat . In der Zwischenzeit fühlen Sie sich möglicherweise aufgrund von Pensionierung, Scheidung oder Witwenschaft sozialer isoliert. Alleine zu viel Zeit erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Depression und erhöht das Risiko eines frühen Todes um 26%, heißt es in einer neuen Studie.

Deine 60s und darüber hinaus: Fitness fix

Bitten Sie einen Freund, mit Ihnen zu spazieren oder in einem Fallpräventionskurs in Ihrem örtlichen Krankenhaus teilzunehmen. Weiter Krafttraining und belastendes Cardio-Training. Melden Sie sich für freiwillige Arbeit an - es kann Ihre Stimmung und Ihr soziales Leben stärken und körperliche Aktivität fördern. (Finden Sie hier heraus, welche Möglichkeiten für Freiwillige für Ihre Persönlichkeit geeignet sind.)

Ihre 60s und darüber hinaus: Diät Rx

Beschränken Sie die Fettaufnahme auf 25 bis 35% der Gesamtkalorien pro Tag. Die Hälfte aller Menschen über 65 Jahre alt haben Prädiabetes, und gesättigte Fette (in Butter, Vollfett-Milchprodukte und fettes Fleisch) schneiden und mehr Produkte zu essen kann das Risiko von Diabetes um 71% reduzieren.(Haben Sie Diabetes? Dann schauen Sie sich unsere 30-Minuten-Mahlzeiten für Diabetiker an.)

Ihre 60s und darüber hinaus: Screenings

Überprüfen Sie Ihre Knochendichte mit 65 (früher, wenn Sie ein hohes Risiko haben). Halten Sie andere Vorführungen. Es kann in Ordnung sein, Pap-und HPV-Tests nach 65 zu stoppen, wenn die Ergebnisse normal sind und Sie kein hohes Risiko für Gebärmutterhalskrebs haben.

Mehr von Prevention: 12 Wege, um Knochen zu brechen

Ihre 60s und darüber hinaus: Verwenden Sie Ihre Stärke

Sie umarmen sich, so wie Sie sind. Genieße jeden Moment. "Mein Leben ist voller Spaß, Abenteuer, Leistungen, Freunde jeden Alters, mit einem neuen Weg, den man jeden Tag gehen kann", sagt Kathy McGee Burns, 76, Immobilienmaklerin in Lafayette Hill, PA. "Ich verbringe Zeit mit allen meinen neun Kindern Meine 14 Enkelkinder sehen mich als erfolgreiche Geschäftsfrau und als Grammy, der auf den Boden fällt und Murmeln mit ihnen spielt Ich bin ein Krebsüberlebender, ich habe eine umgebaute Hüfte und ein erneuertes Gesicht und ich Ich bin stolz auf jeden Hügel und jedes Tal. "

Mehr von Prävention: 14 Wege, Freude zu finden