Essen

Von vorne nach hinten Hip Swing

Dieser Schwung von vorne nach hinten ist eine ausgezeichnete Übung für Ihre Hüftbeuger, eine Gruppe von Muskeln, die Ihre Beine mit Ihrem Becken verbinden. Wenn Sie auf der Seite liegen, die Hüften übereinander stehen und die Beine lang sind, biegen Sie das Bein in einem 90-Grad-Winkel zum Boden und richten Sie die Zehen auf Ihr oberes, gerades Bein. Wenn Sie das obere Bein langsam nach vorne und dann nach hinten schwingen, stellen Sie sicher, dass der Rest Ihres Körpers nicht mit der Bewegung rollt. Wenn Sie eine Hand vor den Bauch legen und die andere Ihren Kopf stützt, stabilisiert sich Ihr Oberkörper.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Lege dich auf deine linke Seite, die Hüften übereinander gestapelt. Stützen Sie sich auf Ihren linken Ellenbogen und heben Sie Ihr rechtes Bein, Spitze spitz, auf Hüfthöhe.

Halten Sie Ihre Bauchmuskeln angespannt, streichen Sie mit Ihrem rechten Bein so weit wie möglich nach vorne, ohne die Hüften oder den Oberkörper zu bewegen. Dann feg dein Bein so weit wie möglich hinter dich und drücke dein Gesäß. Halte die Bewegung kontrolliert.