Leben

Wie man jeden Raum in deinem Haus entwirrt, um Angst und Stress zu reduzieren

Fotografiert mit freundlicher Genehmigung von Kristen Erickson, Rebecca Huff, NEAT Method und Melissa George

Declutter Your Life ist eine monatelange Initiative , um Stress abzubauen und Ihre Gesundheit durch Lernen zu steigern die Prinzipien, Unordnung zu beseitigen und Ordnung in die Welt zu bringen.

Rechnungen und Junk-Mail türmen sich auf Ihrer Küchentheke auf, schmutzige Kleider sprudeln aus dem Korb auf Ihren Schlafzimmerboden, und wir reden jetzt nicht einmal über den Zustand Ihres Zimmers. Irgendwann war das wahrscheinlich dein Zuhause. (Wenn nicht, Kudos.) Und selbst wenn Sie es nicht erkennen, kann die Unordnung Ihre geistige Gesundheit durcheinander bringen.

"Wenn unsere Wohnung, unser Auto und unser Büro hektisch und unorganisiert wirken, fühlen wir uns oft überfordert, als wüssten wir nicht einmal, wo wir anfangen sollen", sagt Sherry Benton, PhD, Psychologin und Gründerin Wissenschaftsoffizier von TAO Connect. "Jede Aufgabe, vom Frühstück bis zur Fahrt zur Arbeit, kann durch das Chaos, mit dem wir zu kämpfen haben, kompliziert werden. "Das Gegenteil ist auch wahr:" Wenn sich unser Raum zusammengefügt und ruhig anfühlt, fühlen wir uns ruhiger ", sagt sie.

Die Forschung bestätigt dies. Eine Studie von 2009 in Das Bulletin der Persönlichkeits- und Sozialpsychologie fand heraus, dass Frauen, die ihre Häuser als überladen und stressvoll beschrieben, depressiver waren als diejenigen, die sie als restaurative Räume beschrieben. Dies ist nicht überraschend, wenn man bedenkt, dass viele Studien ein saubereres Zuhause mit gesünderen Gewohnheiten in Verbindung gebracht haben - wie Sport treiben und smarte Snack-Entscheidungen treffen -, die sich wirklich für Ihre Gesundheit und Ihren Ausblick auszahlen.

Das Problem, so Benton, besteht darin, dass die Beziehung zwischen Geist und Lebensraum oft kreisförmig ist. "Wenn jemand ängstlich oder deprimiert ist oder irgendeine Art von ADD hat, kann es schwierig sein, sich auf die Organisation des eigenen Raums zu konzentrieren. "In der Tat, Horten ist oft ein Symptom für psychische Erkrankungen, wie Depressionen oder Zwangsstörungen (OCD), nach der Anxiety and Depression Association of America. (Bist du deprimiert oder einfach nur deprimiert? Nimm dieses Quiz, um es herauszufinden.)

10 stumme Signale, du bist viel zu gestresst:

Aber für einen durchschnittlichen Menschen, wie viel Chaos ist Stimmungszerstörung? Das hängt alles von Ihrem persönlichen Komfort ab. "Viele Menschen haben Bereiche, die sie wirklich organisieren möchten, und andere Bereiche, in denen dies weniger wichtig ist", sagt Benton. "Ich mag zum Beispiel mein Gewürzregal in alphabetischer Reihenfolge, was meinen Mann jahrelang verrückt gemacht hat. Ich denke selten an Organisation (oder deren Fehlen) in der Garage, aber er ist sehr speziell. "

Notieren Sie sich die Störungszonen, die Ihren Stress erhöhen oder Ihre tägliche Routine behindern. Bereiten Sie diese fünf fehlerfreien Entwirrungsstrategien von einem professionellen Organisator auf und planen Sie einige Zeit, um mit dem Aufräumen zu beginnen.Wir wissen, dass die Aufgabe entmutigend ist, und so haben wir inspirierende Veränderungen an sechs Stellen im ganzen Haus gefunden, die Ihnen zeigen, was genau zu tun ist.

Foto mit freundlicher Genehmigung von NEAT Method1Kitchen

Genauer gesagt, die Speisekammer. Mit begrenztem Platz ist es einfach, Dosen und verpackte Artikel an den richtigen Platz zu stopfen, aber wenn Sie Ihren Regalen ein Gefühl der Ordnung geben, können Sie gesündere Speisen zu sich nehmen und die Zubereitung von Mahlzeiten stressfreier gestalten. (Versuchen Sie, Gewicht zu verlieren? Hier ist, wie Sie Ihre Küche für Erfolg organisieren.)

Betrachten Sie die erstaunliche Überholung, die oben gezeigt wird. "Das größte Problem mit dieser Vorratskammer, bevor es organisiert wurde, ist, dass seine tiefen Regale es für Gegenstände leicht machen, sich darin zu verstecken Der Weg zurück bis weit über das Verfallsdatum hinaus ", sagt Marissa Hagmeyer, professionelle Organisatorin und CMO von NEAT Method. Um die Suche einfacher zu machen, hat die NEAT-Methode Kategorien erstellt, die auf Lebensmitteln basieren, die der Kunde normalerweise hat. "Etikettierung ist ein Muss, damit Sie das System, das NEAT installiert, einfach warten und Zeit sparen können, wenn Sie die Lebensmittel wegräumen Abendessen ", sagt sie. Wenn Sie keinen Profi einstellen möchten, beachten Sie diese Tipps von Hagmeyer:

  1. Kategorisieren. Treffen Sie Gruppierungen, die zu Ihrem Bestand passen, aber vermeiden Sie, sie so eng zu machen, dass sie Neueinkäufe ausschließen. Zum Beispiel ist eine "Getreide" -Kategorie umfassender als nur "Reis".
  2. Kaufen Sie Organisationstools. Aufbewahrungskörbe und Kanister "helfen Ihnen, Ihre Artikel zu halten und länger frisch zu halten", sagt Hagmeyer. Luftdichte Kanister, wie die in diesem 4-teiligen OXO-Set ($ 22, Ziel. Com), sind ideal für die Lagerung von trockenen Waren wie Mehl und Zucker. (Diese 11 Produkte können auch dazu beitragen, dass Ihre Küche und Speisekammer nicht durcheinander kommt.)
  3. Pflegen. Löschen Sie abgelaufene Objekte regelmäßig und legen Sie sie immer in den ihnen zugewiesenen Kategorien ab.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Kristen Erickson2Waschküche

Sie möchten nicht viel Zeit in der Waschküche verbringen, weshalb Sie sich etwas Zeit nehmen sollten, um sie zu entwirren. Wenn Sie Ihre Reinigungsprodukte sortieren und Behälter für jede Kleidungsfarbe oder Wäschekategorie bestimmen, können Sie schneller ein- und aussteigen. Auch wenn es sich um einen Wäscheschrank und nicht um einen ganzen Raum handelt, beweist diese Überarbeitung von Bloggerin Kristen Erickson, dass es möglich ist, das Beste aus Ihrem Raum zu machen.

Für weniger als $ 100 hat Erickson die Wände des Wäscheschranks aufgefrischt und eine Hängestange und ein funktionelleres Regal von Pottery Barn installiert, das sie für nur 50 Dollar auf Craigslist fand. (Ein hängenden Organisator, der mit Körben, wie diesem von Walmart, kommt, würde auch gut funktionieren.) Hier sind drei Ideen zu stehlen:

  1. Hide Clutter. Erickson fand Körbe bei Target für jeweils $ 5, die perfekt in ihr Regal passen (hier ist ein 4-teiliges Set ähnlicher Regalkörbe für $ 28 auf Amazon.de), und sie verstaut ordentlich Trockentücher und extra Toilettenpapier darin.
  2. Stellen Sie das Wesentliche in Reichweite. Und in Betracht ziehen, Flüssigkeiten wie Waschmittel und Weichspüler in klaren Getränkespendern (wie diesem, $ 20, Ziel) zu lagern.com) um genau zu sehen, wie viel noch übrig ist.
  3. Fügen Sie die richtige Farbe hinzu. Malen Sie Ihre Waschküche eine beruhigende Farbe, wie sanftes Grün oder Eierschale, kann Ihnen helfen, während der Arbeit zu entspannen. Eine Studie der Minnesota State University fand heraus, dass Personen in roten Räumen gestresster waren als solche in grünen oder weißen Räumen.

MEHR: 7 Einfache Änderungen an Ihrem Haus, die Depression bekämpfen

AdvertisementWerbung Wir hoffen, Sie genießen die Produkte, die wir empfehlen, so viel wie wir! Nur damit Sie wissen, kann Prävention einen Teil des Umsatzes von den Links auf dieser Seite erhalten.

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Foto mit freundlicher Genehmigung von Rebecca Huff3Bathroom

Dieses Zimmer ist knifflig. Wahrscheinlich haben Sie es mit einer ganzen Reihe von Produkten zu tun, manchmal für mehrere Familienmitglieder, aber nur so viel Platz, um alles zu speichern. Wenn Sie Ihre Badezimmerregale, Schubladen und den Spülen unter der Spüle strategisch aufräumen, können Sie all diese Gegenstände auf eine Weise aufbewahren, die für alle bequem ist. Und es sollte nicht den ganzen Tag dauern, das zu tun: Rebecca Huff, a. k. ein. Diese Bio-Mutter organisierte ihr Badezimmer oben in nur zwei Stunden (siehe Bilder von ihrer vollen Entwirrung hier.) So hat sie es gemacht:

  1. Entfernen, sortieren, ersetzen. Gehen Sie durch alle Ihre Gesundheits- und Schönheitsprodukte und behalten Sie nur das, was Sie verwenden. "Ich hatte drei Sätze von Make-up-Pinseln, obwohl ich nur die gleichen Pinsel verwendete, während andere nie benutzt wurden", schreibt Huff. (Hier ist genau, wie Sie Ihren Medizinschrank organisieren und was Sie werfen können.)
  2. Erhalten Sie sparsam. Huff verwendet einen hängenden Schuh-Organizer an der Badezimmertür, um Haarstyling-Werkzeuge und -Produkte aufzubewahren. "Diese Tür bleibt die meiste Zeit offen, so dass sie wirklich unsichtbar ist, bis ich sie brauche", schreibt sie.
  3. Kaufe mehr Körbe. Es ist Huffs Lieblingsbeschäftigung, ihren Badezimmerregalen ein minimalistisches Aussehen zu geben, während ihre Produkte immer noch griffbereit sind. (Digging die diejenigen, die Sie oben sehen? Nab ein ähnliches Set bei Walmart. Com für 30 $.)

Ein Beitrag geteilt von Hallo! Ich bin Bridget! (@unclutterit) am Dez 5, 2017 um 12: 18pm PST

4Bedroom

Viel Schlaf ist entscheidend für die Erhaltung der Gesundheit - ohne genug, Studien zeigen, dass Sie eher Depressionen und Angstzuständen auch entwickeln als Herzkrankheit und Diabetes. Und ein Schrank, der kurz vor dem Platzen steht, gibt dir wahrscheinlich nicht die friedlichen Schwingungen, die du brauchst, um vernünftig zu schlafen. (So ​​sieht das perfekte Schlafzimmer für eine gute Nachtruhe aus.) Um das Chaos im Schlafzimmer dieses Kunden zu kontrollieren (ohne Kleidung loszuwerden!) Hat die professionelle Organisatorin Bridget Stralko von Unclutter die einfachste Taktik benutzt:

  1. Hinzufügen ein Regal. Eine zusätzliche Reihe vertikaler Speicher hat Obdachlose aus dem Weg geräumt.
  2. Verstauen Sie nach Saison. Stralko verstaute die Schuhe in der Nebensaison in einem Plastikbehälter, um sie vom Boden fernzuhalten. Kein Platz im Schrank? Diese genialen Schuhkästen mit Rädern ($ 23, thecontainerstore.com) gleiten ordentlich unter Ihrem Bett.
  3. Datei falten. Diese Faltungsmethode, popularisiert durch Die lebensverändernde Magie des Aufräumens , ermöglicht es Ihnen, mit weniger Platz mehr Kleidungsstücke in Schubladen einzubauen.(So ​​hat diese Methode einem Schriftsteller geholfen, ihre Garderobe zu entwirren und Geld zu sparen.)

Foto mit freundlicher Genehmigung von NEAT Method5Aufbewahrungsraum

Sieht das Vorher-Bild bekannt aus? "Oftmals sind Ersatzräume diejenigen, die wir selten betreten "Es ist also einfach, diese zu Ihrer Mülldeponie werden zu lassen", sagt Hagmeyer. "Auch wenn das Durcheinander oft hinter einer geschlossenen Tür liegt, belastet es uns immer noch, weil wir wissen, dass es irgendwann erledigt werden muss."

Um dich jetzt dazu zu motivieren, mit dem Durcheinander fertig zu werden, stell dir vor, wie du dieses Zimmer besser nutzen kannst. Zum Beispiel hat die NEAT-Methode dazu beigetragen, dass diese besondere Unordnung ihren Lagerraum in einen Handwerksraum verwandelt hat. Vielleicht haben Sie immer beabsichtigt, Ihre als Home Office, Spielzimmer oder Workout-Bereich zu nutzen. Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Starten Sie von vorne. "Sie sollten anfangen, indem Sie alles herausnehmen und reinigen, wie Sie gehen", sagt Hagmeyer. Dies könnte Sie den ganzen Tag (oder mehr) dauern, aber auf lange Sicht sparen Sie Zeit.
  2. Verwenden Sie vertikales Leerzeichen. Durch das raumhohe Regal in diesem Bastelraum wurde eine ganze Wand zum Sortierzentrum. Hängende Scheren und andere Werkzeuge halten sie sichtbar, so dass sie leicht zu finden sind.
  3. Sortieren und beschriften. Genau wie in der Speisekammer führt die Kategorisierung von Gegenständen im Gästezimmer nach Ihren Bedürfnissen Ihren Lagerraum von chaotisch zu funktional. Machen Sie Ihr Leben leichter und kaufen Sie einen guten Etikettierer (wie dieser für $ 35, Amazon. Com).

Foto mit freundlicher Genehmigung von Melissa George6Office

Jetzt, da Ihr Gästezimmer Büro-bereit ist, sehen Sie, wie Melissa George von Polished Habitat ihren Desktop entkleidet hat. Die Wissenschaft sagt, dass ein unordentlicher Arbeitsplatz ablenken kann, so dass Sie Ihren Arbeitsplatz sauber halten und Ihre Produktivität steigern können. Fangen Sie an, indem Sie alles von Ihrem Schreibtisch abräumen: "Ich mache einen besseren Job, wenn ich unnötige Gegenstände aussortiere, wenn ich jedes Organisationsprojekt als unbeschriebenes Blatt anfange, anstatt zu versuchen, Dinge neu zu arrangieren", bemerkt George. Dann probiere diese organisierenden Hacks aus:

  1. Erzeuge ein System. Tun Sie dies basierend auf dem, was Sie ablegen müssen. Zum Beispiel verwendet George Drahtdateien, um Notizbücher, Kataloge und aktuelle Magazine zu kategorisieren. "Jetzt, wenn neue Zeitschriften kommen, kann ich sie direkt in die Akte legen, und sie werden sich nicht im Haus verlieren", schreibt sie.
  2. Corral Quoten und Enden. In einer fröhlichen, türkisfarbenen Schachtel sind jetzt Georges Stifte, Post-Its und andere verschiedene Bürobedarfsartikel untergebracht, sodass sie nicht über ihren Schreibtisch verstreut sind.
  3. Mach es zu deinem Stil. George bestellte maßgefertigte Ordner mit goldenen Punkten und stellte ihre eigenen Tonschüsseln her, um lose Büroklammern und Klemmbinder zu lagern. "Angesichts dessen, dass ich Stunden am Tag an meinem Schreibtisch verbrachte, wollte ich, dass es ein hübscher Fleck ist, der mich zum Lächeln brachte Jetzt ist es! " (Siehe detailliertere Bilder von ihrem Schreibtisch, der hier entwirrt).