Essen

Move Dein Sommer Krafttraining Draußen

Sie können das Fitnessstudio überspringen und das warme Wetter und die Sonne genießen, ohne dabei auf einen festen Körper zu verzichten. Die modellierten Arme, die engen Bauchmuskeln und die getönten Beine, die normalerweise vom Fitnesstraining kommen, sind immer noch möglich, ohne eine Kurzhantel aufzunehmen oder drinnen zu bleiben. Aus diesem Grund haben wir Tina Vindum, Gründerin von Outdoor Action Fitness in Mill Valley, Kalifornien, ein Krafttrainingsprogramm entwerfen lassen, das Sie draußen machen können.

[sidebar] Hier sind sechs Züge, die dir helfen, dich im Sonnenschein zu formen. Mache zwei Sätze mit je 8 bis 12 Wiederholungen, wenn nicht anders angegeben. Immer warm mit 5 bis 10 Minuten zu Fuß, achten Sie darauf, sich danach zu dehnen, und tragen Sie Sonnencreme (Nicht sicher welche Art? Hier ist die beste Sonnencreme für Sie).

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutz | Über uns

Schubkarre Push-Up

Töne Brust, Schultern, Trizeps, Gesäß und Bauchmuskeln

Startposition Nehmen Sie die Liegestütz-Position mit ausgestreckten Armen, Hände auf dem Boden und Füße auf einem Bank. Hände sollten Schulterbreite auseinander und direkt unter Ihren Schultern sein. Die Füße sollten ungefähr schulterbreit auseinander liegen.

Aktion Halten Sie Ihre Bauchmuskeln fest, beugen Sie die Ellenbogen zur Seite und senken Sie sich in Richtung Boden. Ihr Körper sollte von Kopf bis Fuß in einer geraden Linie bleiben. Halten Sie für 1 Sekunde, dann drücken Sie in Ihre Hände und heben Sie wieder an.

Pull-Up

Stärkt den oberen Rücken, den Bizeps und die Schultern.

Startposition Halten Sie einen etwa 3 Fuß hohen Balken mit schulterbreitem Abstand zwischen den Handflächen. Gehen Sie mit den Füßen vor der Bar und balancieren Sie auf Ihren Fersen. Strecke deine Arme so, dass du hängst; sperre deine Ellbogen nicht.

Aktion Beuge deine Ellbogen zum Boden und ziehe deine Brust zur Stange. Halten Sie Ihren Körper in einer geraden Linie von Kopf zu Fuß. Halten Sie für eine Sekunde, dann senken Sie sich langsam.

[pagebreak]

Fahrrad

Strafft abs

Startposition Legen Sie sich auf den Rücken mit den Händen leicht hinter dem Kopf, die Beine gebeugt und die Füße flach auf dem Boden.

Aktion Kontrahiere deine Bauchmuskeln, wenn du deinen Kopf und die rechte Schulter vom Boden hochhebst und dich zu deiner Linken drehst. Ziehen Sie gleichzeitig Ihr linkes Knie zur Brust und strecken Sie Ihr rechtes Bein in einem Winkel von 45 Grad. Bringe deinen rechten Ellbogen und dein linkes Knie so nah wie möglich zusammen. Halten Sie für eine Sekunde, dann drehen Sie sich auf die andere Seite und bringen Sie Ihr rechtes Knie in Richtung Ellenbogen.

Dip and Curl

Formen Trizeps, Oberschenkel und Bauchmuskeln

Startposition Setzen Sie sich auf die Kante einer Bank und halten Sie Rücken und Schultern in einer geraden Linie.Legen Sie Ihre Hände auf beide Seiten Ihrer Hüfte und greifen Sie die Kante der Bank. Ziehen Sie langsam Ihre Hinterbacken von der Bank und gehen Sie mit den Füßen vor sich, so dass Ihre Knie direkt über Ihren Knöcheln liegen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gesäß in der Nähe der Bank ist. Strecken Sie Ihr rechtes Bein aus und legen Sie Ihre Ferse auf den Boden.

Aktion Biegen Sie Ihre Ellbogen zurück, senken Sie Ihr Gesäß auf den Boden. Gleichzeitig kontrahiere deine Bauchmuskeln und ziehe dein rechtes Knie in Richtung deiner Brust. Beuge deine Ellbogen nicht über 90 Grad hinaus. Halten Sie für eine Sekunde, dann drücken Sie wieder nach oben und strecken Sie Ihr rechtes Bein, ohne den Boden zu berühren. Wiederholen Sie vier bis sechs Wiederholungen mit jedem Bein, um ein Set zu vervollständigen.

Brücke

Firmen Gesäßmuskeln, Beinbeuger, Quadrizeps und Bauchmuskeln

Startposition In der Nähe eines Baumes liegen Sie auf dem Rücken, das rechte Knie gebeugt, der rechte Fuß flach auf dem Boden und das linke Bein gestreckt mit deinem Fuß auf dem Baum. Legen Sie Ihre Arme mit den Handflächen nach oben auf die Seite.

Aktion Drücken Sie Ihren linken Fuß gegen den Baum und Ihren rechten Fuß in den Boden, ziehen Sie Ihren Gesäßmuskel zusammen und heben Sie Ihre Hüften, so dass Ihr Körper eine gerade Linie von den Schultern zu den Zehen bildet. Mach einen vollen Satz und wechsele die Beine.

Mehr von Prävention: 5 Outdoor Workouts, die Kalorien verbrennen