Schönheit

Natürliche Schmerzmittel in Ihrer Speisekammer

Wenn verschreibungspflichtige Medikamente abnehmen, kämpfen Arthritis-Patienten um Erleichterung. Experten empfehlen diese richtigen Tipps, um die Schmerzen zu lindern:

[Seitenleiste] Vitamin C Eine 10-jährige Boston University Studie von 149 Menschen mit Kniearthrose (OA) festgestellt, dass weniger als 150 mg Vitamin C pro Tag verdreifachte die Rate des Knorpelzusammenbruchs. High-C-Lebensmittel gehören Paprika, Pfirsiche und Erdbeeren.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Omega-3s Mehrere klinische Studien haben gezeigt, dass der Verzehr von 3 g Fischfetten pro Tag die Gelenkschmerzen, Schwellungen und Morgensteifigkeit der rheumatoiden Arthritis (RA) lindert und den Bedarf an Medikamenten reduziert. Fischöl scheint die Entzündung, die RA-Symptome verursacht, zu schneiden.

Gewichtsreduktion Neue Forschungsergebnisse von Wake Forest University haben gezeigt, dass eine verminderte Produktion des Hormons Leptin, das durch Fettgewebe erzeugt wird, der Grund dafür sein kann, dass ein Gewichtsverlust den OA-Schmerz lindert. In der 18-monatigen Studie verloren 316 übergewichtige und fettleibige Menschen mit Knie-OA 3 bis 6% ihres Körpergewichts; fallende Leptinspiegel korrespondierten eng mit abnehmenden Schmerzen und Behinderungssymptomen.

Mehr von Prävention: Dr. Weils Tipps zur natürlichen Gelenksentlastung