Schönheit

Die neue dunkle Seite des Vitamins E

Der Anspruch: Eine neue Studie in Respiratory Research zeigt, dass es bei Vitamin E eine dunkle Seite gibt. Während eine Form von Vitamin E-alpha-Tocopherol, wie sie in Sonnenblumen und Olivenölen zu finden ist, die Lungengesundheit verbessert, schadet die Art des Vitamin E in Raps, Mais und Sojaöl (Gamma-Tocopherol) tatsächlich der Lungenkapazität .

Die Forschung: Ein Team von Forschern der Northwestern University analysierte die Menge jeder Form von Vitamin E im Blut von 4, 526 Erwachsenen über einen Zeitraum von 20 Jahren. Hohe Konzentrationen von Gamma-Tocopherol wurden mit einer Verringerung der Lungenfunktion um 10 bis 17% verbunden, was bedeutet, dass diese Erwachsenen nicht so viel Luft aufnehmen konnten und mehr Mühe hatten, Luft heraus zu bekommen.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutz | Über uns

Die Quintessenz: Wenn Sie die richtige Form von Vitamin E erhalten, wird Ihnen Ihre Lunge dafür danken - viel Alpha-Tocopherol wirkt in umgekehrter Richtung, Lungenkapazität von gut bis über durchschnittlich. Obwohl Sonnenblumenöl aufgrund seines hohen Omega-6-Gehalts (das Entzündungen verursachen kann, wenn man es nicht mit Omega-3-Fettsäuren ausgleicht) gemischte Bewertungen erhielt, lässt die Forschung darauf schließen, dass es für die Gesundheit der Lunge nicht geeignet ist gehen Sie mit Alpha-Tocopherol-reichem Olivenöl falsch.

Mehr von Prävention: Der effektive Weg Olivenöl kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren