Essen

Persönliche Trainingstipps: Bauchmuskeln und unterer Rücken

Sie brauchen keinen Personal Trainer, um gute Bauchmuskelübungen zu erlernen. Personalisiere dein Workout mit diesem 3-minütigen Video und erhalte den geformten Bauch, den du dir immer gewünscht hast, sowie einen stärkeren Rücken. Folgen Sie Prevention Fitness-Experten Chris Freytag für einige tolle Bauch-Übungen in Persönliche Trainingstipps: Bauch und Rücken . Straffen, straffen und glätten Sie Ihren Bauch und stärken Sie Ihren Rücken mit diesen Bauchmuskelübungen.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Beginnen Sie auf dem Boden und halten Sie ein Gewicht mit beiden Händen für einige gewichtete Locken. Lehne dich runter, so dass dein Rücken auf dem Boden liegt und drücke mit deinen Armen, wenn du wieder hochkommst. Mache mehrere Wiederholungen, atme ein, wenn du herunterkommst und ausatmest, wenn du wieder hochkommst. Scoop diese abs, und erinnere dich zu atmen. Als nächstes legen Sie sich mit dem Kopf, Hals und Schultern vom Boden zurück, dann bringen Sie Ihre gebeugten Knie zu jeder Seite für einen Butterfly Crunch. Versuchen Sie es mit den nächsten Locken, während Sie sich hinlegen und die Beine hochkrampfen. Für deinen letzten Zug, setze dich auf und um deinen Rücken und bereite dich darauf vor, wie ein Ball zu rollen. Drehen Sie sich zurück auf Ihre Wirbelsäule und steigen Sie wieder auf. Halten Sie Ihre Bewegungen während jeder dieser Bauchübungen langsam und kontrolliert.

Jetzt können Sie Ihren Bauch glätten, Gewicht verlieren und Ihre Gesundheit ohne die hohen Kosten eines persönlichen Trainers verbessern. Lernen Sie die richtige Technik und bleiben Sie motiviert, wenn Sie eine Trainingsroutine finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht.