Leben

Das Geheimnis des Glücks? Scheitern (Ernsthaft)

Phillip Toledano

Scheitern: Uns wurde beigebracht, es auszuweichen, aber die Wissenschaft hat herausgefunden, dass die Begrüßung dieses schmutzigen, kleinen 'f' Wortes uns tatsächlich erfolgreicher und glücklicher machen kann. Hier ist wie: Durch die Überwindung von Unzulänglichkeiten entsteht 'Gries', definiert von Forschern der University of Pennsylvania als Beharrlichkeit und Leidenschaft für ein Ziel - und je mehr Hindernisse Sie überwinden, desto wahrscheinlicher werden Sie Ihre Erwartungen erfüllen und echte Glückseligkeit erreichen.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

In einer Reihe von Studien fanden Wissenschaftler heraus, dass Schüler, die einen niedrigeren IQ, aber mehr Grit hatten, mit höheren G. P. A. s als ihre IQ-Superior-Peers. Warum waren die Chancen zu ihren Gunsten? "Sie waren bereit Risiken einzugehen, sich unwohl zu fühlen und die negativen Emotionen, die mit Rückschlägen einhergingen, wie Enttäuschung und Verlegenheit, konstruktiv zu lösen", erklärt Christine Carter, Ph.D., Soziologin an der UC Berkeley Greater Good Science Center.

Und Korn ist nicht auf die Wissenschaft beschränkt. Nachfolgende Studien fanden heraus, dass gröbere Leute eher verheiratet bleiben oder ihre Jobs behalten.

MEHR: 10 Lebensmittel, die nachweislich das Glück steigern

Wenn du das nächste Mal auf "Versagen" stößt - im Büro oder zu Hause -, nimm dir einen Moment Zeit, um deine Emotionen zu akzeptieren. "Wenn man andere leugnet oder beschuldigt, kann man denken, dass die Situation nicht behoben werden muss oder nicht unter Kontrolle ist. Lege dich in Gefühle der Frustration oder Traurigkeit, die dir helfen werden, einen Plan zu erstellen ", sagt sie. Entwickeln Sie mit diesem Bewusstsein eine Strategie mit spezifischen Schritten wie: Üben Sie Ihre Fähigkeiten als Redner, fragen Sie einen Chef nach Feedback oder bereiten Sie sich Zeit für ein ehrliches Gespräch mit Ihrem Partner.

"Glück ist im Wesentlichen ein Meister in etwas, ob es ein Meisterfreund, eine Ehefrau oder ein Ingenieur ist. Aber um dorthin zu gelangen, muss man sich selbst herausfordern und das Scheitern als Teil eines größeren Prozesses sehen, von dem man lernen kann ", sagt sie. Schließen Sie Verluste in Ihren Plan ein und Sie werden öfter gewinnen. Etwas, worüber man glücklich sein kann!

MEHR: Die 8 Grundlagen des Lebens ein glückliches Leben