Schönheit

Superbugs: Sollten Sie besorgt sein?

Es klingt vielleicht wie die Handlung eines Science-Fiction-Films, aber arzneimittelresistente "Superbugs" sind auf dem Vormarsch, heißt es kürzlich in einer Stellungnahme des Centers for Disease Control and Prevention (CDC). Diese starken Keime werden Carbapenem-resistente Enterobacteriaceae oder CRE genannt, und obwohl keine spezifischen Statistiken verfügbar sind, hat die CDC festgestellt, dass sie sich durch Krankenhäuser und Pflegeheime in den USA, insbesondere im Nordosten, ausbreiten.

Tatsächlich war der Direktor der CDC sogar so weit gegangen, die Käfer einen "Albtraum" zu nennen. Sie sind auch eine dreifache Bedrohung, da die Käfer resistent gegen fast alle Antibiotika sind, die begleitet werden durch sehr hohe Sterblichkeitsraten, und können ihre Medikamentenresistenz auf andere, häufigere Bakterien (wie E. coli) übertragen. Yikes!

AdvertisementWerbung

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit abmelden.

Privacy Policy | Über uns

Aber Sie brauchen keine medizinische Maske und verriegeln Sie sich noch drinnen. Jetzt sind die Fälle in Krankenhäusern, Pflegeheimen, und Patienten, die bereits ein geschwächtes Immunsystem haben. "Wir wissen an dieser Stelle, dass CRE bei gesunden Menschen nicht gedeiht", sagt Rosa Herrera, Gesundheitskommunikations-Spezialist bei der CDC. Obwohl die Keime durch den Kontakt von Mensch zu Mensch verbreitet werden Es ist sehr unwahrscheinlich, dass sie eine Infektion bei einer ansonsten gesunden Person verursachen würden (selbst wenn Sie eine geliebte Person im Krankenhaus oder in der Kinderpflegerin besuchen) nach Hause oder sind Kurzzeitpatienten).

Wenn Sie ins Krankenhaus kommen, fragen Sie bitte einen Arzt oder eine Krankenschwester, die Sie berühren, sich die Hände zu waschen, sagt Herrera. Es klingt wie eine einfache Bitte, aber es ist auch die beste Verteidigung gegen die Verbreitung von CRE. Es ist auch eine gute Idee zu verlangen, dass alle IVs oder Katheter nicht länger als notwendig verlassen werden, da diese Portale für Bakterien sein können, sagt Priya Sampathkumar, MD, der Abteilung für Infektionskrankheiten an der Mayo Clinic.

Auf lange Sicht ist es auch wichtig, über Antibiotika klug zu sein. Nehmen Sie sie nur, wenn es absolut notwendig ist, und nur nach Anweisung Ihres Arztes, sagt Herrera. Das bedeutet, dass Sie kein Rx für einen normalen Virus nehmen und Ihr Rezept nicht auf halbem Weg durch Ihre Pillen stoppen. "Antibiotika zerstören die schlechten Bakterien, die sie sollen, aber sie stören auch die guten Bakterien", sagt Herrera. Also, wenn Sie sie nehmen, können Sie tatsächlich anfällig für andere Infektionen werden.

Das Urteil: Superbugs sind ein großes gesundheitliches Problem, aber es ist sehr unwahrscheinlich, dass Sie infiziert werden, wenn Sie nicht im Krankenhaus sind und ein geschwächtes Immunsystem haben. Sie können jedoch dazu beitragen, die Verbreitung von CRE zu stoppen, indem Sie Ihre Hände (fleißig!) Waschen und sicherstellen, dass Sie Antibiotika richtig anwenden.

Mehr von Prävention : Sind Antibiotika in Ihrem Fleisch?

Fragen? Bemerkungen? Kontakt Nachrichten-Team der Verhinderung.