Leben

Der seltsame Grund, warum du dich nicht einfühlen kannst

Als ob niedriges Selbstwertgefühl und das Lernen, sich selbst zu lieben, nicht schwierig genug wären, können neue Untersuchungen im Personality and Psychology Bulletin verhindern, dass Sie den Punkt Ihres Partners verstehen Sicht.

In der Lage zu sein, sich in jemand anderen einzufühlen, ist technisch als Perspektivieren bekannt, eine Gewohnheit, die Paaren hilft, ihre Beziehungen zu verbessern. Aber nachdem Forscher mehr als 100 Psychologiestudenten in exklusiven Beziehungen durch eine Reihe von Tests untersucht hatten, einschließlich einer Skala für Selbstwertgefühl und offene Antworten auf Fragen zu ihrem Partner, fanden sie heraus, dass diejenigen mit geringer Selbstachtung schlechter bei der Perspektive waren , fühlten sich weniger sicher über die Liebe ihres Partners und waren weniger zufrieden mit ihrer Beziehung insgesamt, wenn sie versuchten, Dinge von ihrer Seite zu sehen.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Warum? Die Forscher sagen, die Perspektive habe ein Element der Bewertung. (Die Situation aus den Augen Ihres Partners zu sehen bedeutet, dass Sie sich selbst sehen.) Diejenigen mit geringer Selbstachtung neigen eher dazu, sich damit zu beschäftigen, wie ihre Partnerin versucht, ihren Standpunkt zu sehen. Erschöpfend wie das klingt, fördert es auch Pessimismus und negative Gefühle gegenüber der Person, mit der sie sich einfühlen wollen.

Auch wenn es für manche so schmerzhaft ist, ist die Perspektive in einer Beziehung hilfreich, sagt Ramani Durvasula, PhD, Professor für Psychologie an der Universität von Kalifornien in Los Angeles. "Der beste Weg für eine Beziehung, vorwärts zu wachsen und nicht zu leiden, wenn eine Partei nicht in der Lage ist, sich zu engagieren, ist eine Perspektive", sagt sie. "Es ist nicht realistisch zu erwarten, dass Ihr Partner sich niemals auf den Standpunkt des anderen einlässt. "

Aber da die vorliegende Studie herausfindet, dass manche Menschen bessere Perspektiven haben als andere, gibt es etwas, das Menschen mit geringem Selbstwertgefühl stattdessen tun können? "Stärken Sie das Selbstwertgefühl einer Person in einer Beziehung", sagt Dr. Durvasula. "Sie können dies tun, indem Sie sich gut körperlich betreuen, sinnvolle Aktivitäten durchführen und die Therapie von Paaren in Betracht ziehen. Die Arbeit am Teilen und der Kommunikation innerhalb der Beziehung könnte ein Weg sein, Empathie auf beiden Seiten aufzubauen. "